Mittwoch, 15 April 2015

Der "Wiener Film" beim Heurigen

Wer kennt ihn nicht, den guten alten "Wiener Film"!

Er ist meis g'spickt mit viel Lachpotenzial, großen Schauspielern und Liadln die zum Mitsingen verleiten - a guate Mischung aus Komödie, Liebesfilm und Historienfilm. Ja, genau so mög ma ihn! Und unser Dialekt gilt dabei als „stärkster Trumpf“.

Namen wie Hans Moser, Paul Hörbiger, Romy Schneider, Magda Schneider, Willi Forst, Leo Slezak, Hilde Krahl, Susi Nicoletti oder auch Gunter Phillip und Peter Alexander sind no heut a Begriff!

G‘schichten aus der K&K Zeit aber auch G‘schichtn vom „einfachen Volk“ - Egal wo und wann, a beliebter Drehort waren oft die Wiener Heurigen. In Filmen wie „Schrammeln“, „Der Kongress tanzt“, „Hallo Dienstmann“ oder „Deutschmeister“ g'hört der Heurigenbesuch auf jeden Fall ins Drehbuch!

Die „lauschigen Platzerl“ unter der Laube und „ a guats Glaserl Wein“ hab'n dann auch oft auch zum Singen animiert.  A paar sehr beliebte Wienerlieder der Schrammelmusik, die damals wie auch heute als Synonym für die Wiener Heurigen Musik gelten, sind  „Die Reblaus“ von Hans Moser, „Stell dir vor es geht das Licht aus“ von Paul Hörbiger oder „Es wird ein Wein sein“

Wer jetzt Lust bekommen hat auf Schrammelmusik - hier der Link zu Hans Mosers „Reblaus“

 

Öffnungszeiten

Von 1. April bis 31. Oktober
Mittwoch - Freitag ab 15 Uhr,
Samstag, Sonntag, Feiertage
ab 12 Uhr

1. Nov. - 31.März,
Freit.-Samst.-Sonnt.-Feiertag
ab 12h

Wie du uns findest

Heuriger Hirt

Eiserne Handgasse - Parzelle 165
1190 Wien - Kahlenbergerdorf

Link zur Anfahrt

Reservierungen

Sie möchten einen Platz
an der Sonne reservieren?

Tel.: 01 / 318 96 41
Handy: 0664 / 277 31 41
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!